Alfred Andersch: Der Vater eines Mörders

8,00 incl. BTW

Eine Schulgeschichte.

Categorie:

Beschrijving

Der vierzehnjährige Franz Kien beschreibt eine Griechischstunde im Mai 1928. Schuldirektor Himmler kommt, um die Klasse zu inspizieren. Bald wird jedoch klar, daß er vorhat, ganz bestimmte Schüler zu examinieren. Nach dem Adligen Konrad von Greiff ist Franz Kien selbst an der Reihe. Der Schuldirektor unternimmt alles, um ihn zu blamieren.

isbn: 9783257236088

Paperback